Die Saison ist in vollem Gang - hier die Ergebnisse der Mai-Regatten

  • 05. – 07. Mai: Springtime European Championship, Riva del Garda: 14 Teilnehmer - 6 Nationen
    Platz 8 für unser deutsches Team GER 277 vom WSK Wesel bzw. SLS Lohheide Ralf Teichmann, Jos Vaes und Frank Witzer.Gewinner der Springtime European Championship wurde der mehrmalige Weltmeister NED 355 - Maarten Jamin, Jaap Smolders, Cristel Pessers.
  • 20. – 21. Mai: Sonderwettfahrten, Dahme Jacht Club, Seddinsee Berlin, Ranglistenregatta: 8 Teilnehmer - alle Bereich Berlin. Platz 1 für GER 17 Heinz und Evi John.
  • 25. – 28. Mai: 8. Willi-Lehmann-Preis, WSV 1921 e.V., Langer See Berlin, VO: 7 Teilnehmer - ebenfalls alle Bereich Berlin
    Platz 1 für GER 17 Heinz und Evi John

> Zu den Ergebnissen

> Zum aktuellen Stand der Bestenliste


Weiter geht's so:

17. - 18. Juni 2017 Edersee - abgesagt!

Die für den 17./18.06. angekündigte Regatta am Edersee musste wegen eines zu niedrigen Wasserstandes im Ederstausee leider abgesagt werden. Zum gleichen Termin sollte dort die Westdeutsche Meisterschaft im Soling stattfinden. Auch diese musste abgesagt werden.

Alexandra Kirsch und Thorsten Sauerbrei dazu am 02.06.2017:

"Aufgrund des diesjährigen niedrigen Wasserstandes im Edersee (bis Mitte Juni erwartet 11 Meter unter Vollstau) haben wir uns gemeinsam mit der Solingflotte dazu entschlossen, Yngling Cup und Soling WDM in diesem Jahr abzusagen.

Eine Regattabahn wäre grundsätzlich vorn im Waldecker Becken möglich, dort aber auch nur zu schlechten Bedingungen, da erfahrungsgemäß bei solch einem tiefen Pegelstand unten kaum segelbarer Wind ankommt. Unter diesen, zu erwartenden unfairen Bedingungen werden wir keine Regatta durchführen.

Natürlich seid Ihr trotzdem herzlich an den Edersee eingeladen, wer hier einen Kurzurlaub geplant hat, möge bitte gerne kommen – auch mit Boot. Wir kümmern uns gern um Kranmöglichkeit und Liegeplätze.

Grüße aus Kassel
a+t GER 282"

24. - 25. Juni 2017 - Landesmeisterschaft NRW auf dem Heidesee in Geldern - Ranglistenregatta

Unsere Gelderner Segelfreunde laden zum 5. Gelderlandcup an den Heidesee ein und erwarten eine hohe Beteiligung. Auch dieses Jahr wird hier der Landesmeister NRW ermittelt. Die Regatta ist grundsätzlich für alle Teilnehmer offen - alledings kann nur ein Segler/eine Seglerin aus NRW den Titel "Landesmeister " erringen. Nichtsdestotrotz ist der Heidesee auch dieses Jahr wieder "eine Reise wert" und die Gastfreundschaft über die Landesgrenzen hinaus legendär!
Meldungen über www.raceoffice.org

24. - 25. Juni 2017 - Monarch & Yngling Regatta beim DKSC in Duisburg - VO

Entgegen der Regattaauschreibung bei Raceoffice ist diese Regatta keine Ranglistenregatta. Auf unserer letztjährigen Mitgliederversammlung wurde der Regattakalender 2017 in einem Mitgliederbeschluß verabschiedet. Für das Revier Sechs-Seen-Platte Duisburg wurden keine Regatten aufgenommen. Es bleibt selbstverständlich jedem Verein unbenommen, Klassenregatten durchzuführen, sie werden jedoch nicht automatisch für die Ranglistenberechnung herangezogen. So ist auch in diesem Fall die Regatta als verbandsoffen zu werten und wird nicht bei der Berechnung der Bestenliste berücksichtigt.

14. – 22. Juli 2017 - Weltmeisterschaft 2017 – Sneek/NL

Leider nehmen in diesem Jahr nur 3 deutsche Teams an der WM in Sneek teil. Insgesamt sieht es so aus, dass die Beteilgung auch aus den anderen Nationen eher gering ausfällt.

Für die DYKV nehmen teil:

GER 1: Thorsten Schutt mit Veit Bücken und Kai Morwinski
GER 17: Heinz John mit Evi John und Kathja Kuhn
GER 277: Ralf Teichmann mit Jos Vaes und Henning Rehe

Allen Teilnehmern/Teilnehmerinnen drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg!


... und noch ein Hinweis:

Die Zeitschrift Yacht wies in ihrer letzten Ausgabe auf die Besonderheiten zur Sicherung der Bootstrailer am PKW in den Niederlanden und der Schweiz hin. Und in diesem Zusammenhang besonders darauf, dass die beiden Länder rigoros bei der Erhebung von Bußgeldern bei Nichtbeachten der technischen Voraussetzungen vorgehen - es drohen empfindliche Geldstrafen!

Mit den besten Grüßen für einen schönen Sommer
im Namen des Vorstands der DYKV
Eure

Petra Schutt

Zurück

Einen Kommentar schreiben